Model Pool Models auf Zeitreise in die Steinzeit

20160926_150555

Während eines ungewöhnlichen Shootings für das Museum Neanderthal hatten unsere Models LETIZIA, JULIANE, KIM, ERIC BEYRENS, TOM und der kleine JAN-HENRY von unseren Model Pool Kids die Möglichkeit auf eine einmalige Zeitreise zu gehen und unsere Vorfahren aus verschiedenen Etappen der Evolution zu begegnen.

Ihre Shootingpartner waren sechs spektakuläre Hominine, angefertigt von den niederländischen Bildhauer Adrie & Alfons Kennis, berühmt für Ihre lebensechten Rekonstruktionen unserer Vorfahren. Darunter auch die berühmte Lucy, eine Nachbildung des in 1974 in Äthiopien gefundenen Skelets, welche 3,2 Millionen Jahre alt ist! Lucy ist eine von sechs neu erworbenen Figuren, die ab dem 11. Oktober in dem Museum zum ersten Mal zu bestaunen sind. Die weiteren Ur-Models hießen Mr. N, Kina, Mr. 4%, Jebel Irhoud  und Turkana Boy.

foto-2

Die bei dem Shooting entstandenen Fotos sollen auf die neuen Highlights im Neanderthal Museum aufmerksam machen. Eine besondere Attraktion wird die raumgreifende Holzkonstruktion sein, auf der sich die Gäste zwischen den neuen Figuren bewegen und so Teil des evolutionären Stammbaums werden.  Am Ende der Ausstellung können sich die Besucher – genau wie unsere Models – auf das antike Sofa zu setzen und mit ihren historischen Vorfahren nette Familienfotos zur Erinnerung zu machen – denn wir sind alle eine Familie!

20160926_132446

Genau so spektakulär wie die historischen Models war auch die Shootinglocation – das berühmte Düsseldorfer Antiquitäten Haus „Wandel“ , in dem auf 1.300 Quadratmeter Ausstellungsfläche antike Möbel, Art Deko Lampen und Unikate aus der ganzen Welt angeboten werden. Die faszinierenden „Wandel-Stücke“ findet man im Kino, TV & Theater oft als Requisite wieder. Der Gründer & Inhaber von Wandel, Markus Wildhagen, der seine Sammlung in den frühen 90’ern startete, vermietet seinen außergewöhnlichen Laden oft und gerne für Shootings & Drehs. Für das Shooting engagierte das Neanderthal Museum den Fotografen Holger Neumann von Gentura

foto-3

Für die Models war das Posen in Gesellschaft der Museumsraritäten eine komplett neue Erfahrung. Sogar für den 66-jähren Belgier Eric Beyrens, der seit über 45 Jahre hauptberuflich modelt und seit der Entstehung von Model Pool in 1978 in der Kartei ist, war es eine Premiere. „Ich habe nicht gedacht, dass ich jemals bei einem Fotojob etwas erlebe, was ich noch nicht gemacht habe“, lacht der erfahrene Best Ager und sagt weiter, „gegenüber diesen Ur-Kollegen fühle ich mich jedoch wie ein New Face!“

neanderthal

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s